Startseite » Herren » CPSV Herren richten Sachsenpokal-Gruppenspiele aus
CPSV Herren richten Sachsenpokal-Gruppenspiele aus

CPSV Herren richten Sachsenpokal-Gruppenspiele aus

Unsere Herren richten am Samstag (17.12.) ab 14 Uhr in der Forstarena die Gruppenspiele im „Sparkassencup“ genannten Sachsenpokal aus.

Die Qualifikation dafür erspielte sich das Team in der Vorsaison, in der man in mehreren Runden und vielen Tie-Break-Spielen und mit großem Kampf beim Finale in Zschopau den Bezirkspokal der Region Chemnitz holte.

Erste Gegner auf Landesebene sind nun der SV Schneeberg und der SV Motor Dresden-Mickten. Dem Sieger des kleinen Turniers winkt die Teilnahme am Sachsenpokal-Halbfinale dieser Saison Ende Januar 2017.

„Wir haben nichts zu verlieren und werden deshalb hoch motiviert gegen beide Mannschaften ans Netz gehen“, kündigt Kapitän Marco Preißler an.

Update 20.12.2016:

Es hat nicht sollen sein: Beim eigenen Turnier am Samstag in der Forstarena verpassten unsere Herren den Einzug ins Halbfinale des Sachsenpokals, der unter der Bezeichnung „Sparkassencup“ ausgetragen wird. Gegen den SV Schneeberg (17:25, 20:25, 24:26) und Motor Dresden-Mickten (23:25, 16:25, 20:25) war jeweils nichts zu holen. Das Weiterkommen sicherte sich Schneeberg, das Mickten bezwang und mit sechs Punkten den Gruppensieg einfuhr.

Text: Thomas Blaudeck

Download PDF

Über Thomas Arany

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Bist Du ein Mensch? * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.