Startseite » Jugend » U13: Erfahrung gesammelt
U13: Erfahrung gesammelt

U13: Erfahrung gesammelt

Im Jugendvolleyball regt sich etwas: die CPSV-U13w hat am Wochenende (17.03.2019) im Gymnasium Einsiedel weitere Wettkampferfahrung bei einer Bezirksmeisterschaftsendrunde gesammelt. Nach vier Spielen und viel Lehrgeld hieß es Platz acht.

Zehn Teams im Bezirk Südwestsachsen hatten sich den beiden Qualifikationsrunden gestellt. Kurzfristig für den SSV Lichtenstein II nachgerückt, hieß es in der Vorrunde gegen den SSV Lichtenstein I, den 1. VV Freiberg und den SSV Chemnitz anzutreten. Nachdem ein Satzerfolg leider nicht vergönnt war, wartete im Spiel um Platz 7 der SSV Brand-Erbisdorf. Mit 19:25 und 20:25 schlugen sich die Mädels dort aber achtbar.

Endstand nach Vorrunde, Zwischenrunde, Platzierungsspielen:
1. SSV Fortschritt Lichtenstein
2. SSV Chemnitz
3. SSV Blau-Weiß Gersdorf
4. SV Chemnitz-Harthau
5. VC Zschopau
6. 1. VV Freiberg
7. SSV 91 Brand-Erbisdorf
8. Chemnitzer PSV

Für den CPSV traten an: Emma A., Lienna G., Mila G., Eva G., Charlotte R., Kira R., Johanna R., Eva S.

Trainer: Andreas Endig, Matthias Endig.

Foto: Gotthard Paulig.

Download PDF

Über Thomas Blaudeck

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Bist Du ein Mensch? * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.