Startseite » Schlagwörter Archiv: U13 (Seite 2)

Schlagwörter Archiv: U13

U13: Platz fünf bei Sachsenmeisterschaften in Lichtenstein

Es war knapp, richtig knapp, aber die anderen waren eben einen Deut besser. Mit Platz fünf im Gepäck kehrten unsere U13-Mädels von der Sachsenmeisterschaft in Lichtenstein zurück, das heißt ohne die insgeheim erhoffte (und nicht in der Fabelwelt angesiedelte) Medaille, dafür mit jeder Menge Tränen nach bitteren Niederlagen, und einer erhellten, versöhnlichen Miene nach dem erfolgreich bestrittenen Spiel um Platz fünf. Doch der Reihe nach.

Mehr lesen »

U13-Bezirksmeisterschaft in Lichtenstein

Nach der weiblichen U14-Jugend vor zwei Wochen war auch die U13 zu Gast in der Lichtensteiner Drachenhöhle, um den Bezirksmeistertitel auszuspielen. Fünf Mannschaften (SSV Lichtenstein, Chemnitzer PSV, VT Thümmlitzwalde, 1. VV Freiberg, VfB Schöneck), die sich in zwei Vorrunden bereits hatten beschnuppern dürfen, waren angetreten.

Mehr lesen »

Striezelcup U14 in Dippoldiswalde

Am vierten Adventswochenende fand in Dippoldiswalde im Osterzgebirge der Striezelcup der weiblichen U14-Jugend (ab Jahrgang 2003) statt. Bezirkstrainerin Michaela Thees trat mit einer Bezirksauswahl Chemnitz, gebildet aus sieben Spielerinnen der Talentstützpunkte SSV Fortschritt Lichtenstein und CPSV, an. Sie nutzte dieses Turnier als Härtetest hauptsächlich für die jüngeren Jahrgänge 2004/05, die als Bezirksauswahl den Bezirk bei den Landesjugendspielen 2017 vertreten sollen. Somit waren sechs der sieben Spielerinnen noch in der jüngeren Altersklasse U13 spielberechtigt, was sich bei diesem Jahr für Jahr sportlich sehr hochklassigen Turnier bemerkbar machen sollte.

Mehr lesen »

Weihnachtsturnier 2015

Es roch nach Lebkuchen, Mandarinen und Zimttee in der Forstarena, statt der Bundesliga-Trommeln erklangen Glöckchen, aus den Lautsprechern schallte besinnliche Weihnachtsmusik aus der Hochrenaissance, und für die Erwachsenen gab es auch Glühwein. Im Mittelpunkt stand aber der Volleyball auf allen drei Feldern: Acht Teams wurden per Losentscheid zusammengebracht: Spielerinnen unserer Regionalliga- und Bezirksligateams, die U12- bis U20-Nachwuchskohorten und auch unser Schiedsrichter, um in völliger Durchmischung in Turnierform gegeneinander anzutreten. Und für das am unglücklichsten zusammengewürfelte Team stand am Ende eine rote Laterne als Wanderpokal.

Weiterlesen

U13 mit Höhen und Tiefen

Zum dritten Advent stand die erste Vorrunde zur Bezirksmeisterschaft der U13 auf dem Programm. Neun Mannschaften spielen in zwei Vorrunden jeder gegen jeden. Für die Endrunde qualifizieren sich die acht besten Teams. Nach zwei Siegen aus vier Spielen sollte die Qualifikation kein Problem sein.

Mehr lesen »